sonstige

Nr. 50 – Kaminbrand, Wolfskaulstrasse

3. Dezember 2016 um 08:32 | von | Kategorie: Archiv, Einsätze, sonstige

Lage:

Beide Riegelsberger Löschbezirke wurden am Samstag Morgen mit dem Stichwort Kaminbrand in die Wolfskaulstrasse alarmiert. Da keine genaue Örtlichkeit bekannt war, wurde die Wolfskaulstrasse mehrfach abgefahren. Da sich allerdings kein Anrufer bemerkbar machte und auch keine Ungewöhnlichkeit im Bereich eines Kamines festgestellt werden konnte, wurde der Einsatz beendet.

Maßnahmen:

Keine Maßnahmen

Im Einsatz:

LB 1: HLF 20/20, DL(A)K 23/12

Ein Kommando der Polizei



Nr. 45 – Amtshilfe Polizei, Kurzenbergstraße

19. September 2016 um 22:30 | von | Kategorie: sonstige

Gegen 22:30 wurde die komplette Wehr mit dem Stichwort „Person droht zu springen“ alarmiert.

Lage:

Da die Einsatzkräfte der Polizei bereits vor Ort waren, wurden die Kräfte der Feuerwehr in einen Bereitstellungsraum an der Köllertalhalle beordert. Zusätzlich wurde bereits auf der Anfahrt der Löschbezirk Heusweiler mit dem Sprungretter alarmiert.

Maßnahmen:

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr, sowie ein Rettungswagen vom DRK, positionierten sich im Bereitstellungsraum an der Köllertalhalle. Die ELW Besatzung unterstützte vor Ort den Einsatzleiter der Polizei. Nach 4,5h war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Im Einsatz:

LB1: HLF 20, DLK 23/12, ELW 1
LB2: HLF 20, GW-L1
Stellv. Wehrführer mit KdoW

Löschbezirk Heusweiler: VRW, TLF 16 / 25

DRK Rettungswache: RTW

Polizei: mehrere Kommandos, SEK und Hundestaffel



Nr. 34 – Erkundung Reptilien, Saarbrückerstraße

13. August 2016 um 23:09 | von | Kategorie: sonstige

Lage:

Ein Fußgänger bemerkte im Kreuzungsbereich Saarbrücker Straße / Lampennesterstraße eine circa 80cm lange Schlange. Da eine genaue Beschreibung nicht möglich war, verständigte er die Feuerwehr.

Maßnahmen:

Die alarmierte Wehrführung machte an der Einsatzstelle ein Bild der Schlange und leitete dies an die HEZ der Berufsfeuerwehr weiter. Dort erfolgte die Bestimmung der Schlangenart. Nach Rückmeldung durch die HEZ wurde die ungefährliche Ringelnatter an einem angrenzenden Gartengrundstück in die Freiheit entlassen.

Im Einsatz:

Wehrführung mit KdoW



Nr. 33 – Person in Wohnung, Mühlenstraße

4. August 2016 um 19:52 | von | Kategorie: sonstige

Lage:

Gemeldet wurde eine hilflose Person in einer Wohnung. Nach Ankunft des HLF 20 des LB Walpershofen bekam der Gruppenführer durch die Polizei die Mitteilung das die Wohnungstür mittlerweile geöffnet sei.

Maßnahmen:

keine Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich.

Im Einsatz:

LB2: HLF
LB1: HLF, DLK
Wehrführer: Kdow
Polizei mit einem Kommando
Rettungsdienst: RTW



Nr. 32 – Brand 3 Pflegeheim Habach

26. Juli 2016 um 18:30 | von | Kategorie: sonstige

Lage:

Bedingt durch einen Ausfall der Drehleiter Heusweiler, wurden wir zu einem Brand in ein Pflegeheim in Habach alarmiert.

Maßnahmen:

Noch auf der Einsatzfahrt wurde die Feuerwehr Riegelsberg abbestellt. Fehlalarm.

Im Einsatz:

Wehrführer mit KdoW und DLK



Nr. 19 – Brandmeldeanlage, Seniorenzentrum Am Stumpen

13. April 2016 um 23:41 | von | Kategorie: Einsätze, sonstige

Lage:

Ein Bewohner hatte den Feueralarm versehentlich ausgelöst.

Maßnahmen:

Der Bereich wurde kontrolliert und die Brandmeldeanlage wieder zurückgesetzt. Durch die Feuerwehr waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Im Einsatz:

Wehrführer mit KdoW

LB 1: HLF 20, DLK, LF 16

LB 2: HLF 20

Kommando der Polizeiinspektion Köllertal

RTW 1432 aus Heusweiler