Freiwillige Feuerwehr Riegelsberg

    Wir freuen uns, Sie auf der Seite der Feuerwehr Riegelsberg begrüßen zu können. Seit dem 17.12.2003 sind auch wir im Netz vertreten, um den Riegelsberger Bürgerinnen und Bürgern Informationen über unsere Arbeit und den ein oder anderen Tipp für den Vorbeugenden Brandschutz zu bieten.

    Dem interessierten Fachpublikum bieten wir in unserem Downloadbereich eine Basis für den gegenseitigen Meinungs- und Informationsaustausch. Hierfür sehen Sie bitte unter dem Punkt Downloads nach!

    Die Arbeit einer modernen Wehr im 21. Jahrhundert wird immer komplexer und anspruchsvoller. Dass wir dennoch in der Lage sind, diesem Anspruch zu genügen, möchten wir hier gerne demonstrieren.

Aktuelle Einsatzberichte

featuredimage Nr. 37 – Tier in Notlage, Knappenstraße

21. Juli gegen 15:54 Uhr

Lage: Gegen 16 Uhr wurde die Feuerwehr Riegelsberg mit dem Stichwort “Tier in Notlage” alarmiert. Bei Ankunft stellte sich heraus, dass eine Katze seitlich in einem gekippten Fenster feststeckte und sich selbst aus ihrer Zwangslage nicht befreien konnte. Maßnahmen: Der Rollladen wurde mit einem Steckleiterteil gesichert und das Fenster teilweise demontiert. Nachdem die Katze befreit [...]

weiterlesen

featuredimage Nr. 36 – Verkehrsunfall mit Person – PKW brennt, Lampennester Straße

15. Juli gegen 00:28 Uhr

Lage: Im Bereich der Lampennester Straße / Saabrücker Straße kam kurz nach Mitternacht ein Mercedes-Van von der Straße ab und prallte gegen die Fassade eines Wohnhauses. Der Wagen brannte bei Eintreffen der Feuerwehr im Bereich des Innen- und Motorraumes. Der Fahrer konnte jedoch durch das beherzte Eingreifen der Polizeibeamten aus seinem Fahrzeug befreit werden. Durch [...]

weiterlesen

featuredimage Nr. 35 – Umgestürzter Baum, A1 Saarbrücken -> Trier

6. Juli gegen 21:23 Uhr

Im Abfahrtsbereich der Anschlußstelle Riegelsberg war ein Baum umgestürzt und blockierte die Fahrbahn. Lage: Umgestürzter Baum auf Fahrbahn. Maßnahmen: Der Baum wurde mit der Motorsäge zerkleinert und am Fahrbahnrand gelagert. Die Straße wurde grob gereinigt. Im Einsatz: LB 1: HLF 20/20, GW Medien: Artikel Saarbrücker Zeitung vom 08. Juli 2014

weiterlesen

featuredimage Nr. 34 – Stechinsekten, Neuweiherstraße

6. Juli gegen 15:58 Uhr

Lage: Mehrere Anrufer berichteten über ein Wespennest im Hauptzugangsbereich der Einsegnungshalle am evangelischen Friedhofes in Walpershofen. Maßnahmen: Am Haupttor zum Friedhof war ein Wespennest feststellbar. Die Stechinsekten konnten nur teilweise entfernt werden, so daß ein Teilbereich mit Absperrband abgesperrt werden mußte. Ein Warnschild wurde vom Eigentümer schon angebracht. Im Einsatz: LB 2 : GW-L1

weiterlesen

featuredimage Nr. 33 – Stechinsekten, Herchenbacher Straße

30. Juni gegen 20:03 Uhr

Ein besorgter Anwohner informierte die in der Wache befindlichen Feuerwehrkräfte über Stechinsekten in einem Mehrfamilienhaus. Da auch Kinder betroffen waren, wurde die Feuerwehr sofort tätig. Lage: Im Dachbereich der Wohnung im 2. Obergeschoß wurde ein Nest von Stechinsekten vorgefunden. Maßnahmen: Über Steckleiter gelangte ein Feuerwehrmann, geschützt durch einen speziellen Schutzanzug, an das Nest. Dieses konnte dann schnell entfernt und umgesetzt werden. Im Einsatz: LB [...]

weiterlesen

Allgemein

Rückblick Tage der offenen Tür des Löschbezirkes Riegelsberg

Jugendfeuerwehr feierte 50-jähriges Bestehen Am ersten Juliwochenende fand im Rahmen der Tage der offenen Tür die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Riegelsberger Jugendfeuerwehr statt. Nachdem die deutsche Nationalmannschaft erfolgreich (1:0) beim WM-Viertelfinale gegen Frankreich siegte,  wurde mit den Feierlichkeiten begonnen. So wurde freitags abends ein Kommers veranstaltet. Begleitet mit Musik des Duos von Phebus Rays würdigte [...]

weiterlesen

Ihre Sicherheit

Ihre Sicherheit – Sommerzeit = Grillzeit

Damit die sommerliche Party am Holzkohlengrill oder Schwenker ein vergnügtes Erlebnis bleibt und nicht zu einem Brandunfall gerät, sind folgende wichtige Regeln unbedingt zu beachten: Sicheren Standplatz wählen – auf keinen Fall im Wald, Parkanlagen oder auf Wiesen Keine leicht brennbaren Stoffe in unmittelbarer Nähe der Feuerstelle (z.B. Lampions, Girlanden etc.) anbringen ausreichenden Sicherheitsabstand (mind. [...]

weiterlesen

Ausbildung

Löschbezirke Walpershofen und Herchenbach übten gemeinsam

Die Löschbezirke Walpershofen und Herchenbach übten in der Vergangenheit bereits öfters zusammen. So fand am Samstag, den 28. Juni 2014 auf dem Übungsgelände der Landesfeuerwehrschule in Saarbrücken eine weitere gemeinsame Übung statt. Vor dem Übungsbeginn wurde kurz auf die Unfallverhütungsvorschriften und das Anlegen der persönlichen Schutzausrüstung eingegangen, ebenso erfolgte eine Einweisung auf dem Übungsgelände. Danach [...]

weiterlesen

Jugendfeuerwehr

Nachwuchsretter arbeiteten Hand in Hand bei gemeinsamer Übung

Am Samstag den 14. Juni fand in Walpershofen der Tag der Jugendhilfsorganisationen statt. An diesem Tag zeigten die Nachwuchskräfte von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk und Rotem Kreuz in einer gemeinsamen Übung, was sie alles während ihrer Ausbildung im Übungsdienst gelernt haben. Zudem wurde im Anschluss der Übung die neu errichtete Fahrzeuggarage offiziell an den Löschbezirk Walpershofen [...]

weiterlesen