Freiwillige Feuerwehr Riegelsberg

    Wir freuen uns, Sie auf der Seite der Feuerwehr Riegelsberg begrüßen zu können. Seit dem 17.12.2003 sind auch wir im Netz vertreten, um den Riegelsberger Bürgerinnen und Bürgern Informationen über unsere Arbeit und den ein oder anderen Tipp für den Vorbeugenden Brandschutz zu bieten.

    Dem interessierten Fachpublikum bieten wir in unserem Downloadbereich eine Basis für den gegenseitigen Meinungs- und Informationsaustausch. Hierfür sehen Sie bitte unter dem Punkt Downloads nach!

    Die Arbeit einer modernen Wehr im 21. Jahrhundert wird immer komplexer und anspruchsvoller. Dass wir dennoch in der Lage sind, diesem Anspruch zu genügen, möchten wir hier gerne demonstrieren.

Aktuelle Einsatzberichte

Nr. 22 – Containerbrand, Am Mühlengarten

24. April gegen 21:30 Uhr

Lage: Durch einen Passanten wurde eine Rauchentwicklung aus einem Container auf dem Gelände des Wertstoffhofes gemeldet. Maßnahmen: Mittels Steckleiter wurde sich Zutritt zum Gelände verschafft um eine Erkundung durchzuführen. Der Container stellte sich als Grünschnittcontainer heraus und bei der Rauchentwicklung handelte es sich um eine Dampfentwicklung durch den natürlichen Verwitterungsprozess. Es waren keinen weiteren Maßnahmen durch die […]

weiterlesen

Nr. 21- Person in Wohnung, Am Markt

21. April gegen 15:16 Uhr

Lage: Die Riegelsberger Feuerwehr wurde zu einer dringenden Türöffnung angefordert. Maßnahmen: Die Tür wurde geöffnet und somit der anwesenden Besatzung des Rettungswagens und der Polizei Zutritt zur Wohnung verschafft. Im Einsatz: LB 1: HLF 20/20, DLA (K) 23/12 LB 2: HLF 20 Kommando der Polizeiinspektion Rettungsdienst

weiterlesen

Nr. 20 – Tragehilfe für Rettungsdienst, Pflugscheider Straße

14. April gegen 14:10 Uhr

Lage: Die Besatzung eines Rettungswagens forderte die Feuerwehr zur Tragehilfe an. Maßnahmen: Eine Patientin musste schonend zum Rettungswagen transportiert werden. Da der Drehleiterkorb über eine maximale Zuladung von 270kg verfügt und das Gewicht der Patientin und den zur Betreuung notwendigen Rettungskräften diesen Wert überschritten, wurde der Korb abgehängt und die erkrankte Frau mittels mit einer Schleifkorbtrage und des Rollglis, welches an den […]

weiterlesen

featuredimage Nr. 19 – Brandmeldeanlage, Seniorenzentrum Am Stumpen

13. April gegen 23:41 Uhr

Lage: Ein Bewohner hatte den Feueralarm versehentlich ausgelöst. Maßnahmen: Der Bereich wurde kontrolliert und die Brandmeldeanlage wieder zurückgesetzt. Durch die Feuerwehr waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Im Einsatz: Wehrführer mit KdoW LB 1: HLF 20, DLK, LF 16 LB 2: HLF 20 Kommando der Polizeiinspektion Köllertal RTW 1432 aus Heusweiler

weiterlesen

Nr. 18 – Containerbrand, Am Mühlengarten

13. April gegen 22:09 Uhr

Lage: Durch einen Passanten wurde eine Rauchentwicklung aus einem Container auf dem Gelände des Wertstoffhofes gemeldet. Maßnahmen: Mittels Steckleiter wurde sich Zutritt zum Gelände verschafft um eine Erkundung durchzuführen. Der Container stellte sich als Grünschnittcontainer heraus und bei der Rauchentwicklung handelte es sich um eine Dampfentwicklung durch den natürlichen Verwitterungsprozess. Es waren keinen weiteren Maßnahmen durch die […]

weiterlesen

Allgemein

Kindergeburtstag mit oder bei der Feuerwehr

Im Rahmen der Aktion „Feuerwehr zum Anfassen“, bietet der Löschbezirk Walpershofen seit einiger Zeit den „Kindergeburtstag mit oder bei der Feuerwehr!“ an. Diese etwas andere Art von Nachwuchsgewinnung und Öffentlichkeitsarbeit soll dazu dienen, die Kinder für die vielfältige Feuerwehrarbeit früh zu begeistern. Das Angebot der „etwas anderen Geburtstagsfeier“, steht allen Walpershofer und Riegelsberger Kindern zwischen 6 und 12 Jahren […]

weiterlesen

Ihre Sicherheit

Ihre Sicherheit – Sommerzeit = Grillzeit

Damit die sommerliche Party am Holzkohlengrill oder Schwenker ein vergnügtes Erlebnis bleibt und nicht zu einem Brandunfall gerät, sind folgende wichtige Regeln unbedingt zu beachten: Sicheren Standplatz wählen – auf keinen Fall im Wald, Parkanlagen oder auf Wiesen Keine leicht brennbaren Stoffe in unmittelbarer Nähe der Feuerstelle (z.B. Lampions, Girlanden etc.) anbringen ausreichenden Sicherheitsabstand (mind. […]

weiterlesen

Ausbildung

Feuerwehrgrundlehrgang erfolgreich abgeschlossen

Neue Truppmänner für die Wehr Riegelsberg / Püttlingen. Bereits im vergangenen Jahr schlossen 15 Feuerwehrangehörige der Feuerwehr Püttlingen und Riegelsberg den ersten Teil ihrer Feuerwehrgrundausbildung, den sogenannten Truppmann-Lehrgang Teil 1 ab. Mitte Januar begann für diese Feuerwehrangehörigen der zweite Teil des Truppmann-Lehrgangs, um die Feuerwehrgrundausbildung abzuschließen. Auch dieser Lehrgang wurde gemeindeübergreifend im Rahmen der interkommunalen […]

weiterlesen

Jugendfeuerwehr

Nachwuchs von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk zeigten ihr Können

Gemeinsame Rettungs-Übung in Riegelsberg veranstaltet Riegelsberg. Als am Samstag (13.06.2015) kurz nach 15 Uhr die Sirenen in Riegelsberg aufheulten, musste mit dem Schlimmsten gerechnet werden. Dem war aber Gott sei Dank nicht so – der Sirenenalarm diente nur als Startsignal des alljährlich stattfindenden Tags der Jugendhilfsorganisationen von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk (THW). Hierbei demonstrieren die […]

weiterlesen